Einladung zum Richtfest am 7. Oktober

Der Baufortschritt der Wohnresidenz Posthof ist rasant. Der Rohbau des ersten Bauabschnitts mit 15 Wohnungen steht kurz vor der Vollendung. Daher gibt es am Freitag, den 7. Oktober 2016 ab 11.00 Uhr, auf der Baustelle ein Richtfest mit Rohbaubesichtigung. Dabei gibt es auch die Möglichkeit, alle Wohnungsgrundrisse zu erkunden.

 Planmäßig nähert sich das Bauvorhaben Wohnresidenz Posthof seinem nächsten wichtigen Meilenstein, der Fertigstellung des Rohbaus. Der erste Bauanschnitt mit 15 Wohnungen ist damit in seinen äußeren Strukturen fertig und kann erkundet werden. Dabei ist vor allem die hohe Nachfrage nach den Wohnungen sehr erfreulich. Sowohl Mieter als auch Käufer sind begeistert von der Konzeption der Wohnungen und der harmonischen Lage mitten im Alten Dorf. Aus den Obergeschossen hat man bereits einen schönen Blick auf die Umgebung mit den Grünanlagen in direkter Nachbarschaft. Da bereits 70 % des ersten Bauabschnitts verkauft sind, laufen die Planungen für den zweiten Bauabschnitt auf Hochtouren. Die Bodenplatte ist bereits gegossen. Somit wird wie geplant das Quartier zügig weiter bebaut.

Das Ende der ersten Bauphase soll am Freitag, den 7. Oktober 2016 von 11.00 Uhr bis 16.00 Uhr gemeinsam mit allen Handwerkern und Baubeteiligten mit einem Richtfest gefeiert werden.

Gerne laden wir zu dieses Ereignis alle Interessierten herzlich ein, die dann erstmals den Rohbau und damit alle Grundrisse besichtigen können. Auf Wunsch gibt es fachkundige Beratung von Geritas Vertriebsteam. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt, der Krustenbraten als Richtschmaus und Kaltgetränke bilden den Rahmen, um das neue Quartier Posthof mit allen Sinnen zu  genießen.

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Wir Monika und Jürgen Ihrke Schilfufer 105,möchten uns zum Richtfest (Wohnresidenz Posthof)
    am 07.10.16 anmelden.
    Wir werden eine befreundete Familie mitbringen.
    MfG J.Ihrke

Schreibe einen Kommentar